Anschrift und Kontakt

Was für ein herrliches
Leben hatte ich!
Ich wünschte nur, ich
hätte es früher bemerkt.
(Colette)

Felix Mauser

2010 Gründung der Agentur Felix Mauser Kulturmanagement; Gastspielreihen in Köln, Saarbrücken, Bielefeld, Koblenz...

2008 – 2009 Spielzeitvorbereitung der neuen Intendanz Uwe Eric Laufenberg und Leitung der Abteilung Marketing und Kommunikation an der Oper Köln

2006 – 2008 Referent für Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gastspielakquise und -durchführung am Saarländischen Staatstheater, Saarbrücken

2003 – 2004 Regieassistenz und Organisation für den WDR-Musikdokumentarfilm „Intolleranza 2004“ (Regie: Bettina Ehrhardt) zu Luigi Nonos Komposition, MusikTriennale Köln 2004

2002 Produktionsleitung „Dido and Aeneas“ von Henry Purcell mit Absolventen der Folkwang Hochschule Essen und den MHS Detmold und Köln, Sponsoring, Werbung, Tourneebetreuung

Seit 1999 freiberufliche Tätigkeit als Moderator sowie Veranstalter von kulturellen Programmen und Tourneen

1998 – 2001 Praktika im Kulturdezernat der Bundesstadt Bonn, bei den Städtischen Bühnen Freiburg, den Baden-Württembergischen Theatertagen, in der Kulturabteilung des Goethe-Instituts Paris, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Schauspielhaus Zürich

1998 – 2000 Studium „Internationales Kulturmanagement“ am Institut für Sprachen und Wirtschaft, Freiburg; Abschluss: Diplom Intern. Kulturmanagement

Seit 1996 freiberufliche journalistische Tätigkeit (Interviews, Musik-/Theater-/Opernrezensionen und Portraits für Südkurier, Badische Zeitung, GALORE, DIE ZEIT, Tagesspiegel, Bonner Generalanzeiger, Hamburger Abendblatt, Aachener Zeitung, Münchner Merkur, Kölner Stadtanzeiger, Sächsische Zeitung, u.a.)

1995 – 2000 Jährliche Tourneeorganisation der Jungen St. Petersburger Pianisten vom Konservatorium für Hochbegabte in St. Petersburg

1990 – 1997 Schule Schloss Salem, Abitur im Juni 1997 mit Auszeichnung für Kultur und Journalismus, danach bis September 1998 Zivildienst

* 1976 in Bergisch Gladbach